Bereichsmenü

 

Sie sind hier: Startseite > Agentur > Unsere Neuigkeiten


Neuigkeiten

Viel zu tun

18.05.2015

Wir freuen uns über zahlreiche neue Projekte. In den kommenden Monaten werden wir der Hamburger Kinderbibliothek Kibi sowie der Jugendbilbiothek Hoeb4U eine neue Heimat im Netz schaffen. Mit hörfilm.info entsteht ein umfassendes Informationsportal zum Thema Hörfilm und Audiodeskription im Auftrag des Deutschen Blinden- und Sehbehindertenverband DBSV. Für das Projekt BIK für Alle entwickeln wir ebenfalls eine neue Website auf Basis des CMS Contao.

Alles neu bei den Bücherhallen

28.04.2015

Große Freude: heute haben wir die neue Website der Bücherhallen Hamburg live geschaltet. Wir haben nicht nur das Navigationskonzept verbessert und das Layout modernisiert, sondern vor allem auch die Katalogrecherche und das Kundenkonto integriert. Mehr dazu in der Meldung der Bücherhallen.

Wirtschaftsdienst relaunched

01.08.2013

Wir freuen uns, heute die modernisierte Website des Wirtschaftsdienst live zu schalten. Die Site wurde technisch optimiert und grafisch komplett überarbeitet.

ZPG-Bayern Redesign

30.07.2013

Die neue Website des Bayerischen Zentrums für Prävention und Gesundheitsförderung ist online!

COST bekommt Layoutanpassung

25.07.2013

Das Layout der COST wurde überarbeitet und der neuen CI angeglichen.

PsychOpen

01.07.2013

Unter www.psychopen.eu ist The European Open-Access Publishing Platform for Psychology online gegangen. feld.wald.wiese hat die Designvorgaben in Typo3 umgesetzt.

Was mit Menschen

01.02.2013

Das Jobportal von Leben mit Behinderung Hamburg “Was mit Menschen” ist unter www.wasmitmenschen.org ist mit interaktiver Stellenbörse online gegangen.

Wir sind umgezogen

31.07.2012

feld.wald.wiese ist umgezogen: ab sofort finden Sie uns in unseren neuen Büroräumen in der Thedestraße 2 (Altona-Altstadt). Alle Telefonnummern bleiben wie gehabt!

Landeszentrale für Gesundheit in Bayern e.V.

18.08.2011

Zum zweiten Quartal 2011 haben wir das Internetangebot der Landeszentrale für Gesundheit in Bayern e.V. komplett neu gestaltet und mit einem modernen Bestellsystem ausgestattet.

Neues von der Wiese

07.04.2011

Die letzte Meldung ist schon etwas her, aber nicht etwa, weil das feld.wald.wiese-Team faul die Frühlingssonne genießt - ganz im Gegenteil: Derzeit in der Mache sind unter anderem eine neue Website für das Atelier Freistil, ein neues Intranet für den Verein Leben mit Behinderung Hamburg, ein Facelift für die Bücherhallen Hamburg, ein Online-Flohmarkt für das Intranet der Albertinen, ein neues Webkonzept für die Deutsche Gesellschaft für Psychologie (DGPs) und ein neues Screendesign für das Magazin Arbeit & Gesundheit.

Albertinen Akademie

15.10.2010

Für die Albertinen Akademie haben wir eine neue Umsetzung des Kursangebots im Internet realisiert. Alle Kurse können jetzt online gesucht, gefunden und gebucht werden.

100 Punkte! barrierefreiheit.de ist sehr gut zugänglich

30.08.2010

Wir freuen uns sehr, dass die von uns für das Kompetenzzentrum Barrierefreiheit (BKB) entwickelte Website barrierefreiheit.de im BIK Test des Monats das bestmögliche Ergebnis von 100 Punkten erreicht hat und damit als sehr gut zugänglich beurteilt wurde. Als CMS haben wir das hervorragende Open-Source-System Contao eingesetzt, die redaktionelle Pflege erfolgt durch das BKB selbst … weitere Infos

Wir sind umgezogen!

04.08.2010

Seit dem 2. August 2010 ist unser Büro etwas zentraler im schönen Hamburg-Ottensen.

Unsere neue Adresse:
Borselstraße 3-7 (Hinterhof)
22765 Hamburg

Unsere Telefonnummern und E-Mail-Adressen sind natürlich gleich geblieben. Schauen Sie doch mal bei uns vorbei!

Hamburger Kulturschlüssel online

19.07.2010

Am 19. Juli 2010 ist die neue Website des Hamburger Kulturschlüssels online gegangen.

Launch der BKB-Website: www.barrierefreiheit.de

11.05.2010

Unter www.barrierefreiheit.de ist ab sofort die Internetpräsenz des Bundeskompetenzzentrum Barrierefreiheit e.V. zu erreichen.

Aktuelle Projekte

22.03.2010

Zur Zeit arbeiten wir unter anderem an zwei neuen Projekten: ein Contao-Webauftritt für das Bundeskompetenzzentrum Barrierefreiheit (BKB) und eine TYPO3-Website für das Projekt “Kulturschlüssel Hamburg” des Vereins Leben mit Behinderung Hamburg.

The KLU: Relaunch

17.03.2010

Der neu gestaltete und strukturierte Webauftritt von The KLU - Kühne Logistics University ist heute online gegangen. Wir haben die HTML- und CSS-Entwicklung sowie die CMS-Implementierung (Typo3) beigetragen.

www.the-klu.org

Neue Website für das DRK Hamburg-Harburg

01.03.2010

Wir freuen uns, den Relaunch der Website des Deutschen Roten Kreuzes Hamburg-Harburg verkünden zu können! Als CMS haben wir das Open-Source-System Contao eingesetzt.

www.drk-hh-harburg.de

Neue Website: psychologie.de

15.08.2009

Der von uns gestaltete und in PHP umgesetzte Auftritt psychologie.de der Föderation Deutscher Psychologenvereinigungen ist online gegangen.

www.psychologie.de

kfw.de für BIENE-Award nominiert

26.01.2009

BIENE-AwardWir freuen uns sehr über die Nominierung von kfw.de in der Kategorie “Komplexe Informations- und Kommunikationsangebote”. feld.wald.wiese hat die grafische Gestaltung des Auftritts sowie für die Frontend-Entwicklung übernommen, darüber hinaus haben wir das KfW-Entwicklungsteam mit Schulungen und Accessibility-Beratung bei der Umsetzung unterstützt.

Der BIENE-Award wird von der Aktion Mensch und der Stiftung Digitale Chancen an die besten deutschsprachigen barrierefreien Angebote im Internet verliehen. In diesem Jahr schafften es 34 der 340 Teilnehmer in die Endrunde. Die Preisverleihung findet am 30. Januar 2009 im Jüdischen Museum in Berlin statt.

feld.wald.wiese wurde bereits 2005 für den Auftritt der Hochschule “Theologisches Seminar Elstal” mit einem BIENE-Award in Gold ausgezeichnet.

Albertinen.de neu und barrierefrei

01.10.2008

Die neue Website der Albertinen-Gruppe ist online. feld.wald.wiese entwickelte für den Hamburger Krankenhausträger einen benutzerfreundlichen und barrierefreien Webauftritt mit vielen praktischen Extras wie zum Beispiel die zahlreichen virtuellen Rundgänge oder das Lexikon der Medizin. Als Content Management System kam das Open-Source-Produkt eZ Publish zum Einsatz.

www.albertinen.de

Neuer Webauftritt für die Kühne School

19.09.2008

Frisch fertiggestellt ist die neue Website der Kühne School of Logistics and Management an der Technischen Universität Hamburg-Harburg. feld.wald.wiese gestaltete den Auftritt entsprechend dem neuen Corporate Design der Kühne School und realisierte ihn unter Einsatz des Content Management Systems Typo3.

www.kuehne-school.de

KfW IPEX-Bank im neuen Gewand

12.03.2008

Nach der KfW Förderbank ist nun auch die KfW IPEX-Bank mit neuer, benutzerfreundlicher und barrierefreier Struktur und Gestaltung online … weitere Infos

Relaunch für die KfW Förderbank

03.03.2008

Logo der KfW Förderbank Kürzlich ging der von feld.wald.wiese neu gestaltete Webauftritt der KfW Förderbank als erstes von insgesamt sechs Portalen der KfW Bankengruppe online … weitere Infos

“Wirtschaftsdienst” und “Intereconomics” online

31.01.2008

Die von der Deutschen Zentralbibliothek für Wirtschaftswissenschaften (ZBW) herausgegebenen Zeitschriften Wirtschaftsdienst und Intereconomics stehen nun auch online zur Verfügung. Die beiden von feld.wald.wiese entwickelten Webauftritte bieten neben einem benutzerfreundlichen Artikel-Archiv auch Diskussionsforen und einen Veranstaltungskalender … weitere Infos

feld.wald.wiesen-Arbeit

07.12.2007

feld.wald.wiese freut sich über neue Aufträge:

  • Das Albertinen-Diakoniewerk hat uns kürzlich mit der Neukonzipierung und Gestaltung der Website albertinen.de beauftragt. Der umfangreiche Auftritt wird die beiden Hamburger Kliniken Albertinen-Krankenhaus und Amalie Sieveking-Krankenhaus sowie die zahlreichen weiteren sozialen Einrichtungen der Albertinen-Gruppe präsentieren.
  • Für den Deutschen Blinden- und Sehbehindertenverband e.V. (DBSV) pflegen wir ab sofort die Website des Deutschen Hörfilmpreises.
  • Für eine Reihe von weiteren Kunden wie den Sozialverband Deutschland, das Projekt INCOBS und den DBSV erstellen wir barrierefreie PDF-Broschüren.

Bio-Adventskalender 2007

01.12.2007

Wie schon in 2005 und 2006 hat feld.wald.wiese im Auftrag des Ökomarkt Hamburg e.V. auch in diesem Jahr wieder die Türchen des Bio-Adventskalenders mit neuen Überraschungen gefüllt. Vom 1. bis 24. Dezember haben Besucher der Website jeden Tag die Chance auf einen Gewinn, dazu gibt es jede Menge Tipps und Termine für den ökologisch korrekten Weihnachtsgenuss.

Barrierefreie PDFs auf Knopfdruck

12.09.2007

feld.wald.wiese hat für das Projekt INCOBS einen HTML-to-PDF-Converter entwickelt, der aus barrierefreien HTML-Seiten automatisch barrierefreie PDFs generiert. Dabei werden anhand der im HTML-Code verwendeten strukturierenden Tags für Überschriften, Listen oder Tabellen die entsprechenden PDF-Tags erzeugt. Die Funktion wurde in PHP auf Basis von PDFlib programmiert - das ist ein Entwicklungswerkzeug, mit dem (auch getaggte) PDFs dynamisch auf dem Webserver generiert werden können. Um den Converter auszuprobieren, klicken Sie einfach auf einer beliebigen Seite der Website INCOBS auf den Link “diese Seite als PDF”.

Sie haben Fragen zu barrierefreien PDFs oder zum HTML-to-PDF-Converter? Arno Schumacher hilft Ihnen gerne weiter: arno.schumacher@feldwaldwiese.de oder (0 40) 4 39 10 68-1.

Barrierefreier Relaunch für die Bücherhallen Hamburg

06.08.2007

Übersichtlicher, benutzerfreundlicher und natürlich barrierefrei: feld.wald.wiese verlieh dem Webauftritt der Bücherhallen Hamburg ein neues Gesicht - mit verbesserter Navigationsstruktur und freundlichem, modernem Screendesign auf Grundlage des neuen Corporate Designs der Bücherhallen. Im Hintergrund arbeitet das CMS “contentserver”, das ebenfalls durch feld.wald.wiese implementiert wurde … weitere Infos

Neue Referenzprojekte

01.08.2007

Wir haben unsere Rubrik Referenzen um einige neue Projekte ergänzt: frisches Screendesign und Barrierefreiheit für das Zentrum für Psychologische Information und Dokumentation (ZPID) und das Feministische Institut Hamburg sowie ein Komplett-Relaunch für das Projekt INCOBS (Informationspool Computerhilfsmittel für Blinde und Sehbehinderte).

Symposium in Düsseldorf: Best of Accessibility (BOA)

19.04.2007

Anlässlich der REHACARE findet am 5. Oktober 2007 das Symposium “Best of Accessibility (BOA)” in Düsseldorf statt. Experten wie Jan Eric Hellbusch, Tomas Caspers und Michael Charlier informieren in insgesamt neun Vorträgen über barrierefreies Webdesign.

Zu den Referenten gehört auch feld.wald.wiese-Gründerin Tiffany Wyatt, die in ihrem Vortrag “Barrierefreiheit testen: Vom Selbsttest zum Zertifikat” das BITV-Testverfahren des Projekts BIK (barrierefrei informieren und kommunizieren) vorstellt.

Auch 2006 wieder: Der Bio-Adventskalender

29.11.2006

Schon im letzten Jahr gab feld.wald.wiese dem Bio-Adventskalender ein neues Gesicht. Nun haben wir im Auftrag des Ökomarkt Hamburg e.V. die Türchen mit neuen Überraschungen gefüllt. Vom 1. bis 24. Dezember wartet jeden Tag ein Gewinn auf den Besucher, es gibt viele Tipps und Termine für den ökologisch korrekten Weihnachtsgenuss - und Sie können eine von fünf prall gefüllten Tüten mit leckeren Bio-Lebensmitteln gewinnen!

Folien und Text zum Vortrag “PDF - barrierefrei?”

04.10.2006

Wer sich für Barrierefreiheit interessiert und nicht am 28. und 29. September nach Erlangen zum Webkongress Erlangen 2006 - Barrierefreiheit gefahren ist, hat einiges verpasst! Berichte zum toll organisierten Kongress und den zahlreichen interessanten Vorträgen gibt es unter anderem bei praegnanz.de und laborenz.de.

Die Folien und eine Textfassung zum PDF-Vortrag von Tiffany Wyatt finden Sie gleich hier:

feld.wald.wiese mit drittem Projekt bei 95plus

27.09.2006

95plus-Logo95plus ist eine Liste mit Dienstleistern, die nachweislich barrierefreie Webangebote erstellen können. Wir sind nunmehr mit drei Projekten vertreten: Nach dem Mittelstandsförderinstitut und dem Theologischen Seminar Elstal wurde jetzt die Website INCOBS (Informationspool Computerhilfsmittel für Blinde und Sehbehinderte) vom BIK-Projekt in die Liste aufgenommen.

feld.wald.wiese relauncht bitvtest.de

17.08.2006

Im Auftrag des Projekts BIK haben wir die Website bitvtest.de und die dahinter steckende Prüfsoftware neu programmiert und gestaltet. Das webbasierte Prüfwerkzeug wird von BIK-Mitarbeiter/innen für die Durchführung von Zugänglichkeitstests genutzt, so beispielsweise für die regelmäßigen Tests der Woche. Ziel der Neuprogrammierung war neben einer attraktiveren Gestaltung vor allem die bessere Unterstützung der Prüfer/innen durch neue, komfortable Funktionen.

“Webkongress Erlangen” im September 2006

24.05.2006

Neben zahlreichen namhaften Referenten ist auch feld.wald.wiese-Gründerin Tiffany Wyatt beim Webkongress Erlangen mit einem Vortrag über die Zugänglichkeit von PDFs dabei. Der Kongress findet am 28. und 29. September 2006 statt, es wird sich alles um die Frage drehen: “Was können Anbieter von Webauftritten tun, um die Umsetzung der Barrierefreiheit voranzutreiben und zu optimieren?”. Wer sich noch bis zum 30. Juni anmeldet, erhält einen Frühbucherrabatt.

Neuer Termin: Online-WorkshopWebdesign mit CSS”

16.05.2006

Am 14. Juni 2006 startet bei akademie.de wieder ein dreiwöchiger Online-Workshop Webdesign mit CSS unter Leitung von feld.wald.wiese-Geschäftsführerin Tiffany Wyatt. Fragen zu den Inhalten und zum Ablauf können Sie gerne per E-Mail an tiffany.wyatt@feldwaldwiese.de richten.

IWP Sonderheft Barrierefreiheit

11.01.2006

“Information - Wissenschaft & Praxis” (IWP) ist eine Zeitschrift der Deutschen Gesellschaft für Informationswissenschaft und Informationspraxis. Sie widmet sich in einem Sonderheft mit zahlreichen interessanten Fachartikeln ganz dem Thema “Barrierefreiheit im Internet”.

Zu den Autoren gehören Jan Eric Hellbusch, Michael Zapp vom BIK-Projekt und feld.wald.wiese-Gründerin Tiffany Wyatt, die den parallel bei bik-online.info veröffentlichten Artikel “Einführung von Barrierefreiheit am Beispiel des Relaunchs von theologisches-seminar-elstal.de” beisteuerte.

Das Heft kann für 30 Euro direkt beim Verlag bestellt werden. Darüber hinaus stehen alle Artikel im PDF-Format kostenlos zum Download zur Verfügung.

BIENE-Award in Gold!

12.12.2005

Goldene Biene 2005Der von feld.wald.wiese gestaltete und realisierte Webauftritt des Theologischen Seminars Elstal (FH) wurde am 9. Dezember 2005 in Potsdam mit einem BIENE-Award in Gold ausgezeichnet.

Von den 26 Finalisten erhielten nur drei weitere Webangebote eine goldene Biene: das Landesportal Baden-Württemberg, der Landtag NRW und das Regionale Rechenzentrum Erlangen. Darüber hinaus wurden 1 silberne und 7 bronzene Bienen verliehen.

Mit dem BIENE-Award prämieren die Aktion Mensch und die Stiftung Digitale Chancen seit 2003 einmal jährlich die besten deutschsprachigen barrierefreien Angebote im Internet. Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung und danken den OrganisatorInnen für den schönen Abend.

Bio-Adventskalender online

30.11.2005

Für den Ökomarkt Verbraucher- und Agrarberatung e.V. haben wir pünktlich zum ersten Advent einen Bio-Adventskalender online gestellt - mit täglichen Überraschungen sowie zahlreichen Terminhinweisen für den Großraum Hamburg, Geschenktipps und köstlichen Rezepten.

Neues feld.wald.wiese-Projekt bei CSS Beauty

22.08.2005

Das feld.wald.wiese-Team und die brandenburgische Fachhochschule Theologisches Seminar Elstal freuen sich über die Aufnahme des neuen Auftritts theologisches-seminar-elstal.de bei CSS Beauty und Unmatched Style, zwei Webgalerien für gut gestaltete CSS-basierte Websites

feld.wald.wiese in 95plus-Liste

28.06.2005

95plus-Logo95plus ist eine Liste mit Dienstleistern, die nachweislich barrierefreie Webangebote erstellen können. Wir sind mit dem Auftritt des Mittelstandsförderinstituts vertreten, den wir in Zusammenarbeit mit klutegrafikedesign (Screendesign) und Text & Co realisierten. zum feld.wald.wiese-Eintrag bei 95plus

feld.wald.wiese ist umgezogen

02.01.2005

Am 1. Januar 2005 hat feld.wald.wiese neue Räume bezogen. Sie finden uns nun in der Geschwister-Scholl-Straße 119, 20251 Hamburg, wo wir ein wunderschönes Ladenbüro bezogen haben. Kommen Sie doch auf einen Kaffee vorbei!

Kongress “Barrierefreies E-Government - auch sicher?” am 14.10.2004

12.09.2004

Auf dem Darmstätter Kongress “Barrierefreies E-Government - auch sicher?” des ZGDV wird feld.wald.wiese-Mitinhaberin Tiffany Wyatt zum Thema “Barrierefreiheit bei E-Government-Anwendungen” referieren. Ich würde mich freuen, Sie dort begrüßen zu dürfen!

feld.wald.wiese relauncht BIK

12.09.2004

Am 9. September 2004 ging die neue, barrierefreie Website des Projekts BIK (barrierefrei informieren und kommunizieren) online. Von feld.wald.wiese stammt das neue Design, die Backend-Programmierung auf Basis des Content Management Systems webEdition sowie natürlich die barrierefreie Umsetzung.

feld.wald.wiese auf der CeBIT

01.03.2004

Auf der diesjährigen CeBIT wird feld.wald.wiese am Stand der Landesversicherungsanstalten (LVA) vertreten sein, die wir seit Mitte 2003 im Bereich barrierefreies Web beraten. Wir freuen uns auf Ihren Besuch am 19.03.2004 in der Halle 11, Stand F64! Falls Sie einen Termin mit uns vereinbaren möchten, schreiben Sie bitte an kontakt@feldwaldwiese.de.

feld.wald.wiese ist UnternehmensGrün-Mitglied

23.09.2003

feld.wald.wiese ist Mitglied bei UnternehmensGrün geworden, einem Verband ökologisch und sozial engagierter Unternehmer und Unternehmerinnen. UnternehmensGrün setzt sich für eine ökologische Ausrichtung und Erneuerung der Wirtschaft ein.

Vortrag “Internet für alle” in Berlin

06.05.2003

Am 30. April 2003 referierte Tiffany Wyatt von feld.wald.wiese im Rahmen des Internetsalons - einer Gemeinschaftsveranstaltung von akademie.de und der Zentral- und Landesbibliothek Berlin - zum Thema barrierefreies Webdesign. Weitere Informationen finden Sie in der Presseerklärung von akademie.de.

Symposium für ein barrierefreies Internet

14.04.2003

In Trier findet am 14. Mai 2003 ein eintägiges Symposium für ein Internet ohne Barrieren statt. Zu den Referenten gehört auch Tiffany Wyatt von feld.wald.wiese, die gemeinsam mit Michael Charlier vom Webwriting-Magazin ein Workshop mit dem Titel “Web Accessibility: Innovationsmotor für Technik und Design” leiten wird. Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie unter dem Link www.mehr-wert-fuer-alle.de.

nach oben


© feld.wald.wiese, Hamburg